Freiwillige Feuerwehr Eichenried
Mittwoch, 22. November 2017:

schwerer Verkehrsunfall - Unimog kippt um

Ein Traktorfahrer wurde bei einem Verkehrsunfall im Hinteren Finsingermoos schwer verletzt. Bei einem abrupt durchgeführten Bremsmanöver kippte der Unimog um und blieb auf dem Fahrzeugdach liegen. Der Anhänger schob sich in der Folge auf den Traktor. Der Fahrer konnte sich mit eigenen Kräften aus dem Wrack befreien. Er wurde nach der Erstversorgung mit einem Rettungshubschrauber in eine nahegelegene Klinik geflogen. Die zur Hilfe gerufenen Feuerwehreinsatzkräfte sicherten die Unfallstelle ab, banden ausgelaufene Betriebsstoffe mit Hilfe von Ölbinder und unterstützten die Aufräumarbeiten.

schwerer Verkehrsunfall - Unimog kippt um

Alarmierung: 22. Mai 2014 um 14:51 Uhr
Einsatzart: technische Hilfeleistung
Dienstleistende: 6 (aus Eichenried)
Dauer des Einsatzes: 90 Minuten
Geleistete Einsatzzeit: 9 Stunden
Im Einsatz waren: FF Eichenried
FF Eicherloh
FF Finsing
Kreisbrandinspektion Erding
Rettungsdienst
Rettungshubschrauber
Polizei Erding


Einsätze der letzten 10 Jahre
  heuer: 16 Einsätze  
2016: 12 Einsätze  
2015: 16 Einsätze  
2014: 19 Einsätze  
2013: 26 Einsätze  
2012: 20 Einsätze  
2011: 11 Einsätze  
2010: 20 Einsätze  
2009: 12 Einsätze  
2008: 19 Einsätze