Freiwillige Feuerwehr Eichenried
Mittwoch, 22. November 2017:

Holzwolle gerät auf einem PKW-Anhänger in Brand

Brandbekämpfung auf der B388 am Ortsausgang Eichenried in Richtung Moosinning: Die Holzwolle auf einem PKW-Anhänger einer Zimmerei geriet aus ungeklärter Ursache in Brand. Der Fahrzeugführer stoppte sein Gespann auf dem Seitenstreifen und verständigte die Feuerwehr. Einsatzkräfte aus Eichenried löschten unter Atemschutz die in Brand geratene Holzwolle ab und suchten mittels Wärmebildkamera versteckte Glutnester. Die B388 war während des Einsatzes für den Berufsverkehr halbseitig gesperrt.

Holzwolle gerät auf einem PKW-Anhänger in Brand

Alarmierung: 19. September 2014 um 18:03 Uhr
Einsatzart: Brandbekämpfung
Dienstleistende: 12 (aus Eichenried)
Dauer des Einsatzes: 42 Minuten
Geleistete Einsatzzeit: 8 Stunden
Im Einsatz waren: FF Eichenried: MZF, HLF20
Polizei Erding


Einsätze der letzten 10 Jahre
  heuer: 16 Einsätze  
2016: 12 Einsätze  
2015: 16 Einsätze  
2014: 19 Einsätze  
2013: 26 Einsätze  
2012: 20 Einsätze  
2011: 11 Einsätze  
2010: 20 Einsätze  
2009: 12 Einsätze  
2008: 19 Einsätze