Freiwillige Feuerwehr Eichenried
Donnerstag, 1. Oktober 2020:

erneute Sturmschäden

Am Dienstagmorgen rückte die Freiwillige Feuerwehr Eichenried erneut aus, um mehrere Sturmschäden zu beseitigen. Los ging es mit einem Baum, der die Birkenstraße komplett blockierte. Anschließend wurde ein Baum in der Zengerstraße entfernt. Wenig später erfolgte eine erneute Alarmierung. Bei Peterhof entfernten die Einsatzkräfte mehrere Äste von der Fahrbahn, die den morgendlichen Berufsverkehr behinderten.

erneute Sturmschäden

Alarmierung: 11. Februar 2020 um 5:33 Uhr
Einsatzart: technische Hilfeleistung
Dienstleistende: 12 (aus Eichenried)
Dauer des Einsatzes: 87 Minuten
Geleistete Einsatzzeit: 17 Stunden
Im Einsatz waren: FF Eichenried: MZF, HLF20


Einsätze der letzten 10 Jahre
  heuer: 15 Einsätze  
2019: 27 Einsätze  
2018: 20 Einsätze  
2017: 18 Einsätze  
2016: 12 Einsätze  
2015: 16 Einsätze  
2014: 19 Einsätze  
2013: 26 Einsätze  
2012: 20 Einsätze  
2011: 11 Einsätze